Fragen und Antworten ❘ Black Mission Area Braunschweig

Was ist Lasertag?

Lasertag ist als sportliche Beschäftigung anzusehen, mit der Reaktionsfähigkeit, Koordination, Teamgeist und sportliches Verhalten trainiert werden. Es wird ein spannendes Kontrastprogramm zu sitzenden Freizeitaktivitäten wie Fernsehen und Computer-Spielen geboten.

Das Spiel:

Das Ziel bei Lasertag ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Die abgedunkelte Arena mit atmosphärischen Nebel-, Licht- und Soundeffekten bietet dank eines labyrinthartigen Aufbaus eine Vielzahl an Möglichkeiten, das Spielziel zu erreichen.

Gespielt wird in Teams oder allein gegen andere Mitspieler, wobei zur besseren Differenzierung jeder Mannschaft eine bestimmte Farbe zugeordnet wird. Bis zu 24 Personen können gleichzeitig miteinander spielen. Hierbei wird der Spieler mit einem handlichen Phaserpack, bestehend aus einem Phaser und einer Sensorweste, ausgestattet.

In unserer Arena wird nicht "geschossen" und es wird erst recht niemand "erschossen". Mitspieler, Targets und Team-Basen werden "markiert".

 Das Ziel:

Das Ziel bei Lasertag ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Die abgedunkelte Arena mit atmosphärischen Nebel-, Licht- und Soundeffekten bietet dank eines labyrinthartigen Aufbaus eine Vielzahl an Möglichkeiten, das Spielziel zu erreichen.

Gespielt wird in Teams oder allein gegen andere Mitspieler, wobei zur besseren Differenzierung jeder Mannschaft eine bestimmte Farbe zugeordnet wird. Bis zu 24 Personen können gleichzeitig miteinander spielen. Hierbei wird der Spieler mit einem handlichen Phaserpack, bestehend aus einem Phaser und einer Sensorweste, ausgestattet.

In unserer Arena wird nicht "geschossen" und es wird erst recht niemand "erschossen". Mitspieler, Targets und Team-Basen werden "markiert".

Wie sollte ich mich kleiden?

Kurze und dunkle Kleidung sowie festes Schuhwerk sind vom Vorteil, aber nicht erforderlich. Beim Spielen kommt man ziemlich schnell ins Schwitzen, daher sind Wechselsachen empfehlenswert.

Ist der Lichtstrahl gefährlich?

Auch der Laser, der im Spielbetrieb benutzt wird, ist ein völlig harmloses Niederfrequenz – Infrarot-Licht, das auch beispielweise bei Fernbedienungen für Fernseher zum Einsatz kommt.

Laser

Mit deinem Markierer oder auch Phaser kannst du keinen verletzen, da diese mit einem Laser der Klasse 1 arbeiten. Dieser ist völlig ungefährlich für Menschen und dient nur der Optik. Das Signal wird durch einen Infrarotstrahl gegeben, dieser ist ähnlich deiner TV-Fernbedienung -> Angabe des Herstellers

Nebel/Hazer

Das Nebelfluid ist auf Wasserbasis und wird auch bei Konzerten und in Discotheken eingesetzt.

Gibt es gesundheitliche Voraussetzungen?

Lasertag kann prinzipiell von jedem gespielt werden, der in einer guten gesundheitlichen Verfassung ist und nicht unter Beschwerden leidet, die durch das Spiel mit Licht/Sound/Nebel-Effekten verschlimmert werden kann.

Aus hygienischen Gründen muss unter der Weste ein T-Shirt getragen werden.

Ab welchem Alter kann man Lasertag spielen?

Grundsätzlich gibt es kein Alterslimit, um Lasertag spielen zu können. Wir empfehlen jedoch ab ca. 9/10 Jahren, abhängig von der Grösse des Kindes, damit die Sensorenweste (Einheitsgrösse) auch passt. 

Gibt es eine Mindest,- bzw. Maximale Anzahl von Spielern?

In unserer Arena liegt die empfohlene Mindestspieleranzahl bei 4 Personen. Maximal können 22 Spieler in einer Runde teilnehmen.

Wie viele Teams spielen gleichzeitig?

Je nach Spielmodus können die Spieler in erschiedene Gruppen aufgeteilt werden und spielen dann gegeneinander oder miteinander im Team. Jedes Team erhält eine andere Farbe, damit sich die Spieler in der Arena unterscheiden.

Gibt es verschiedene Spielmodi?

 Ja! Z.B. Territories, Gladiators, Zombies und viele weitere. Einfach Mitarbeiter ansprechen und es gibt Mappen nit Spielmöglichkeiten vor ort.

Wie lange dauert ein Spiel?

Ein Spiel dauert 15 Minuten.

Mit wem spiele ich?

Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Exklusivität im Spiel, außer es wurde so gebucht. Es werden daher Gruppen mit weiteren Mitspieler/innen ergänzt, bis die maximale Teilnehmerzahl erreicht wird. Bereits bestehende Gruppen können bei der Einteilung der Teams berücksichtigt werden, sofern eine angemessene Aufteilung realisiert werden kann, bzw. der Modus „Jeder gegen Jeden“ nicht gespielt wird.

Es muss aber erwähnt werden: Je mehr Mitspieler, desto mehr Spaß&Action bereitet es!

Soll ich eine Reservierung vornehmen?

Ja, aufgrund hoher Nachfrage ist eine Reservierung sehr empfehlenswert. Damit werden unerwünschte Wartezeiten vermieden.

Wie sollte ich mich kleiden?

Normale Freizeitkleidung ist vollkommen ausreichend. Es empfiehlt sich allerdings Sportschuhe bzw. festes Schuhwerk zu tragen. Hochhackige Schuhe oder FlipFlops sind nicht geeignet und nicht gestattet. Da die LaserTag-Westen beleuchtet sind, bringt es keinen direkten Vorteil sich komplett schwarz zu kleiden. Allerdings raten wir auch davon ab weiße oder zu helle Kleidung zu tragen, da diese im Schwarzlicht leuchten.

Beim Spielen kommt man ziemlich schnell ins Schwitzen, daher sind Wechselsachen und ein Handtuch empfehlenswert.

Folgende Kleidung ist bei uns untersagt.

Verkleidungen sind anlassbedingt meist kein Problem (Fasching, Halloween, Junggesellenabschied)

Gibt es kostenfreie Schließfächer bzw. Garderoben in jeder LaserTag-Arena?

Ja, gibt es. Es gibt genügend Schließfächer mit einem Münzpfandschloss von 1EUR.

Hinweis: Es wird keine Haftung für die Garderobe übernommen.

Gibt es Duschen in der Arena?

Nein, leider gibt es bei uns keine Duschmöglichkeit.

Wie kann ich bei LaserTag buchen?

Sie können  online buchen. Der Buchungspreis wird mit der Buchung der Arena fällig und ist vor Spielbeginn an der Kasse zu bezahlen. Beim Nichterscheinen von Teilnehmern angemeldeter Gruppen oder  nicht rechtzeitiger Stornierung von min. 48 Stunden,  behalten wir uns das Recht vor, die Buchung in Rechnung zu stellen.

Wann muss ich buchen, um sicher einen freien Termin bei meiner LaserTag-Arena zu bekommen?

Um einen Termin zu garantieren, solltest du vorher verbindlich  online buchen. Je früher du buchst, desto besser. An Wochenenden empfiehlt es sich ca. 3 Wochen im Voraus zu buchen. Werktags sind Buchungen manchmal auch kurzfristig möglich. Wir empfehlen für den Anfang nicht mehr als 3 Spiele zu buchen, sowie bitte 10-15 Minuten vor deinem Termin zur erscheinen.

Kann man die Buchung jederzeit kostenfrei stornieren? 

Buchungen können binnen 48 Stunden vorher storniert werden, danach fallen Stornogebühren an. Bei Absagen 48-24 Stunden vorher sind 50%, bei weniger als 24 Stunden vorher 100% des Buchungswertes zu bezahlen.

Wie kann ich meine Buchung bezahlen?

Wir akzeptieren  Barzahlung, EC Kartenzahlung. Sollten Sie eine detaillierte Rechnung benötigen oder die Bezahlung per Vorauskasse wünschen wenden Sie sich bitte einfach an das Servicepersonal.

 Ist es möglich Gutscheine zu erwerben? 

Deinen Gutschein kannst du direkt bei uns in der Lasertag Arena erwerben.

Darf ich meine eigenen Getränke bzw. Speisen mitbringen?

Grundsätzlich nein. In unserer Lobby habt ihr allerdings die Möglichkeit, preiswerte Getränke  gegen Bezahlung zu erwerben. Speisen düfen mitgebracht oder bestellt werden.

Bin ich während meines Aufenthaltes in der Arena versichert?

Für selbstverschuldete Unfälle, die durch Missachtung der Spielregeln oder Einweisung geschehen, wird keine Haftung übernommen. Dasselbe gilt für Schäden die durch Dritte verursacht werden. Die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ist ausgeschlossen, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter.

Ist das Anfertigen von Foto- oder Filmmaterial in der Sportarena erlaubt?

Das Anfertigen von Foto- und Filmmaterial zu gewerblichen Zwecken ist innerhalb der kompletten Anlage ohne ausdrückliche Genehmigung untersagt. Generell empfiehlt es sich, im Vorfeld einfach kurz anzufragen! 

In der gesamten Anlage herrscht das absolute Rauchverbot!

Copyright 2019 Black Mission Area